Gemüsebau Hofmann

Willkommen bei Gemüsebau Hofmann


Familie Hofmann

Der Familienbetrieb Gemüsebau Hofmann befindet sich heute bereits in Hand der 4. Generation. Während man sich in den ersten Jahren zunächst auf die Vieh­haltung konzen­trierte, wurde diese mit der Über­nahme durch Leonhard und Ingrid im Jahr 1973 beendet. Die beiden legten den Grund­stein für die heutige Aus­richtung des Betriebs auf den Gemüsebau. 1994 wurde das Unter­nehmen an Herbert und Waltraud Hofmann über­geben, die den Betrieb weiter modernisierten.

Seit 2015 führen wir, Christian und Kerstin Hofmann, den Betrieb in der 4. Generation. Als Gärtner­meister mit Fach­richtung Gemüse­bau und gelernte Handels­fachwirtin kümmern wir uns zusammen mit unseren Fest­ange­stellten und Saison­arbeits­kräften um alle Belange auf dem Feld, im Gewächs­haus und im Büro. Durch den Bau eines zweiten Gewächs­hauses und kontinuier­liche Moderni­sierungs­maß­nahmen in allen Be­reichen wollen wir Tradition und Moderne verbinden und unser Familien­unter­nehmen weiter­hin zukunftsfähig gestalten.

Familie Hofmann Fürth
Familie Hofmann
Firmengelände Hofmann Gemüse Fürth

Unternehmen


Mittlerweile bauen wir bereits in vierter Generation und mit Hilfe von rund 55 Arbeitskräften auf circa 60 ha Freiland und 2,7 ha Unterglas jede Menge Gemüse an: Von Broccoli, über die verschiedensten Salatsorten, bis hin zu Gurken, Paprika, Zucchini, Rettich, Sellerie und Rhabarber.

Außerdem verpacken wir unser Gemüse auch direkt in unseren Hallen, damit es täglich frisch ausgeliefert werden kann.

Zertifiziert sind wir nach den Richtlinien von QS-Gap, QS-Sozialstandards, GQ Bayern und Regionalfenster.

Firmengelände Hofmann Gemüse Fürth

Anbaufläche

Unser Gemüse wird auf circa 60 ha Freiland und 2,7 ha Unterglas angebaut.

Familienbetrieb

Mittlerweile bauen wir bereits in vierter Generation jede Menge Gemüse an.

Täglich frisch

Wir verpacken unser Gemüse direkt, sodass es täglich frisch ausgeliefert werden kann.

Mitarbeiter Gemüsebau Hofmann

Mitarbeiter bei Gemüsebau Hofmann

Unser Betrieb beschäftigt aktuell zwei Gärtnermeister, eine Gartenbauingenieurin, einen Einzelhandelskaufmann, einen Auszubildenden zum Gärtner mit Fachrichtung Gemüsebau, sowie sechs weitere Festangestellte in Produktion und Verwaltung. Zudem unterstützen uns in der Saison ca. 55 Saisonarbeitskräfte, die direkt am Hof untergebracht sind.

Einen Eindruck von unserer 2020 neu gebauten Unterkunft können Sie sich hier verschaffen:

Gemüse Hofmann LKW

Logistik


Damit wir unser Vorhaben, Ihnen täglich frisch! Gemüse zu servieren, auch in die Tat umsetzen können, sind wir mit zwei eigenen LKWs im Einsatz und transportieren unser Gemüse zu unseren Kunden.

Unsere Abholer und Lieferanten können an Gewächshaus und Halle an insgesamt vier Laderampen ihre Fahrzeuge be- und entladen.

Gemüse Hofmann LKW

Unsere Kunden


Die Vermarktung unseres Gemüses kann grob in 4 Bereiche unterteilt werden:

Belieferung anderer Gemüsebau­betriebe

Direktvertrieb im Lebensmittel­­einzelhandel

Belieferung des Großhandels

Franken-Gemüse Knoblauchsland eG*

*Bei der Franken-Gemüse Knoblauchsland eG handelt es sich um eine genossenschaftliche Vermarktungs­organisation von circa 50 Betrieben im Knoblauchsland.